• Pressemitteilungen

    Aktuelles von und über exceet Secure Solutions

Edge Computing – aber sicher, mit exceet connect BASE!

• exceet Secure Solutions mit neuem Produkt exceet connect BASE

• Reduzierte Komplexität, höhere Sicherheit und Skalierbarkeit für Edge- Infrastrukturen

• Einfache Integration in vorhandene Systemlandschaften durch Docker-Fähigkeit

 

Düsseldorf, 14. Juli 2018 – exceet Secure Solutions, Anbieter von sicheren Vernetzungslösungen für IoT-Infrastrukturen hat sein Portfolio an die Bedürfnisse von Edge Computing angepasst und präsentiert mit exceet connect BASE eine Lösung für sichere IIoT-Umgebungen.

Um in Zukunft die aufkommende Datenflut beherrschbar zu machen, ist es notwendig, Daten direkt an der Datenquelle zu verarbeiten. Rechenleistung wird aufgrund von gestiegenen Anforderungen, wie zum Beispiel kürzeren Latenzzeiten, dezentralisiert und von der zentralen Verarbeitung in der Cloud an die Edge verlagert.

exceet connect BASE vereinfacht die Komplexität, schafft Sicherheit und erhöht die Skalierbarkeit der Edge-Infrastruktur von Unternehmen. connect BASE wurde dabei für IIoT-Umgebungen unterschiedlicher Branchen entwickelt. So können sich Firmen ganz auf die Optimierung und Entwicklung von Anwendungen und Prozessen konzentrieren und müssen sich nicht mit der darunterliegenden Infrastruktur auseinandersetzen.

Vielfältige API Schnittstellen ermöglichen es Entwicklern, alle gängigen IIoT-Plattformen anzubinden. So haben Unternehmen die volle Kontrolle und Flexibilität über die sichere Aggregation und Auswertung ihrer Daten.

Geschützt wird das Betriebssystem dabei durch den Einsatz einer Multilayer-Security-Architektur. Neben einem Secure Boot, dem verschlüsselten Dateisystem, einer hohen Update-Frequenz, wird durch seine Docker-Fähigkeit, also der Verwendung von Containern eine schnelle Einsatzbereitschaft und Integration in vorhandene Systemlandschaften gewährleistet. exceet connect BASE ist damit retrofit-ready. Das bedeutet, dass auch bereits vorhandene Maschinen angebunden werden können. Container ergänzen den traditionellen Patch-Prozess, und ermöglichen es so Unternehmen schneller auf Probleme zu reagieren und neue Dienste bereitzustellen.

Die Möglichkeit der Containerverwaltung ist dabei nicht auf das einzelne Gerät beschränkt. Docker Swarm ermöglicht es ein Fog-Computing zu realisieren, indem sich mehrere Geräte im lokalen Netz ihre Ressourcen teilen, um auch komplexere Prozesse z.B. im Rahmen von Augmented Reality auszuführen.

 „Unsere Lösung exceet connect BASE erlaubt es Unternehmen ihre IIoT-Landschaft kostengünstig und modular zu sichern. Dies reduziert Systemausfälle, hilft bei der sicheren Erhebung von Daten für die Predictive Maintenance von Geräten im Feld und verkürzt somit die Zeit bis zum Return on Investment“, so Christian Schmitz Managing Director bei der exceet Secure Solutions. „exceet connect Base ist nicht nur eine Investition in die Sicherheit Ihrer Daten, sondern erfüllt alle Anforderungen an eine moderne IoT-Architektur und ist damit eine Investition in die Zukunftsfähigkeit Ihrer Unternehmung.“, so Schmitz weiter.

Bildmaterial auf Anfrage verfügbar

Ihr Direktkontakt:
Christian Schmitz, Managing Director, Tel.  +49 211 436989 0
Email: info@exceet-secure-solutions.de – www.exceet-secure-solutions.de

Über exceet Group

exceet ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft, die sich auf Technologieunternehmen in den Märkten Gesundheit und Elektronik fokussiert.

 

Über exceet Secure Solutions

exceet Secure Solutions ist auf sichere Vernetzungslösungen spezialisiert und bietet hierzu Software, Hardware, Beratung und Services. Schwerpunkte sind IoT-Lösungen und IT Security mit besonderer Expertise im Gesundheitswesen und der Industrie. Ergänzt wird das Angebot durch Hardware Security Modules (HSMs), PKI-Lösungen sowie Produkte und Services für qualifizierte Signaturen und Zeitstempel, einschließlich Trust-Center-Betrieb.